Reinhard Schübel ist Indoor Matchplay Champion

Siegerehrung im Hotel Central

6. Hotel Central Indoor Matchplay Meisterschaft presented by Golfclub Hof

Reinhard Schübel und Jürgen Mäusbacher stehen im Endspiel

Golfplatz

Vorsicht Windbruch

DGV-Ausweise, BagTags, Verzehrbons 2019 liegen ab sofort im Clubsekretariat zur Abholung bereit

Mo - Fr | 10-14 Uhr

34. Mitgliederversammlung 21.3.2019

Einladung und Tagesordnung

Golfkurse 2019

für Golf-Einsteiger

Gedanken zum Jahr

Alles Gute für 2019

Tue Gutes und rede darüber

15. Rotarisches Golfturnier

Das war die Golfsaison 2018

Daten und Fakten

Men´s Race for Championship 2018

Sascha Herold holt sich Brutto- und Nettosieg

Mitglieder gewinnen Mitglieder

Gewinnen Sie Golfinteressenten aus Ihrem Bekanntenkreis für den Golfclub Hof.

 

So geht’s:

  • Erzählen Sie in Ihrem Bekanntenkreis über die Faszination des Golfsports
  • Bringen Sie Ihre Bekannten mit auf die Golfanlage und zeigen Sie unseren schönen Platz
  • Informieren Sie Ihre Bekannten darüber, dass der Golfclub Hof für Einsteiger ein kostenloses und unverbindliches 30-Minuten-Probetraining anbietet.
  • Versorgen Sie Ihre Bekannten mit dem Heft „Grundwissen für Golfentdecker - Kleiner Ball, großer Sport“ (im Sekretariat erhältlich)


  • Erklären Sie Ihren Bekannten den systematischen Einstieg in der Golfsport
  • Begleiten Sie Ihre Bekannten ins Sekretariat zur Buchung eines Schnupperkurses
  • Vermitteln Sie einen Kontakt zwischen Ihren Bekannten und dem Präsidium
  • Gewinnen Sie Ihre Bekannten für den Golfclub Hof

 

Ihr Nutzen:

10% einer Jahresspielgebühr des durch Sie empfohlenen Neumitglieds

für eine Schnuppermitgliedschaft

60,00 Euro

für eine Vollmitgliedschaft 

129,00/149,00 Euro

für eine Auswärtige- oder Zweitmitgliedschaft 

82,50/109,00 Euro

für eine Jugendmitgliedschaft

23,50 Euro

für eine Studentenmitgliedschaft 

35,00 Euro

  • Gilt für die Aufnahme von Neumitgliedern, die bisher nicht Mitglied im GC Hof waren und deren Mitgliedschaft über den Jahreswechsel hinaus besteht.
  • Der 10%-Anteil wird der Jahresrechnung des empfehlenden Mitglieds in Abzug gebracht.
  • Der Aufnahmeantrag des Neumitglieds muss den Namen des empfehlenden Mitglieds enthalten.