Marienbader Golffreunde feiern ihr 115-jähriges Jubiläum glanzvoll

DS-16082020

Museum eingeweiht

Die Geschichte des Mariánské Láznê Golf ist in einer imposanten Ausstellung im Clubaus dokumentiert. Wertvolle Dokumente, historische Bücher, Hickory Golfschläger, eindrucksvolle Porzellanpokale und vieles mehr liegen im Auge des Betrachters.

Bis zur Legalisierung der Stahlschäfte 1929 wurde Golf mit Schlägern aus dem Holz des Hickorybaums gespielt. Diese Nussbaumart lieferte das harte und zugleich elastische Holz für die Schäfte der Golfschläger.

Symfonický orchestr Mariánské Lázně führt "Die Moldau" auf.

Nicht zu überbieten war der Auftritt des Westböhmischen Symphonieorchesters. Das Orchester führte im Clubhaus meisterhaft und emotional den zweiten und populärsten Teil aus dem Zyklus "Mein Vaterland" des tschechischen Komponisten Bedřich Smetana, "Die Moldau", auf.

Diese Darbietung sucht wohl weltweit ihresgleichen.

REINHÖREN UND ANSEHEN

Golf wurde freilich auch gespielt

Am traditionellen Kings Cup nahmen 150 Golfer teil. Noble Hickory Golfer waren selbstverständlich auch mit von der Partie.


Der Golfclub Hof ist Mitglied in diesen Verbänden und Vereinigungen


KONTAKT

Am Golfplatz 1 | 95185 Gattendorf

E-MAIL: golfclub-hof@t-online.de | TEL: +49 (0) 9281 470 155 | WEB: www.gc-hof.de