Sport

Der Sportbetrieb spiegelt den sportlichen Anspruch des Golfclubs Hof wider. Zahlreiche Ereignisse bilden ein attraktives Programm für alle Handicapklassen und Altersgruppen.




7. Indoor Meisterschaft mit 7 Monaten Verspätung zu Ende gegangen

Abschlussfeier und Siegerehrung müssen in den Dezember verlegt werden

Hannes Leucht vs Albin Brückner

2 & 1 Leucht

Victoria Faber vs Silvia Schneider

2 & 1 Schneider



Mit absolutem Siegeswillen zum Double

Sascha Herold holt sich nach dem Clubmeister Titel auch den Masters Spot. Mit vier Schlägen Vorsprung läßt er die Konkurrenz hinter sich.

Titelverteidiger wählte das Masters Dinner aus:

Rouladen mit Semmelklößen und Blaukraut.

DS-04102020



GCH hat seine Clubmeister 2020

HERREN Sascha Herold | DAMEN Victoria Faber | SENIOREN Thorsten Senneke | SENIORINNEN Heide Zuber | Ü70 Reinhardt Kunz | 

JUGEND Leopold Müller-Trunk | VIERER Sascha Herold und Victoria Faber


Vierer Clubmeisterschaft entschieden

Victoria Faber und Sascha Herold gewinnen mit einer 78

DS-04092020

In der Halbzeit hatte das favorisierte Duo Hannes Leucht/Leonard Kummer (39) um einen Schlag die Nase vorn.

Dann drehten die späteren Sieger auf. Nur mit zwei Schönheitsfehlern konnten sie auf den zweiten Neun eine 38 auf die Scorekarte schreiben, während ihre Mitbewerber eine 42 notieren mussten.

Am Ende hieß es Faber/Herold 78, Leucht/Kummer 81.

Izzet Öztürk-Michael und Thomas Knörnschild kamen auf gute 85 und sichern sich damit Netto.



Sportmeldungen

68 ist das Maß aller Dinge

DS17062020

Hannes Leucht spielt den Platz Par-72-Blau mit Platzrekord 68. Er entthront Sascha Herold, der am 30.9.2019 eine 69er Runde notieren konnte.

 

Mit einer 68 gewinnt Hannes Leucht das Schlappentag Turnier. Er trägt sich damit erneut in die Bestenliste des Golfclubs Hof ein.

 

10 Pars und 6 Birdies führten ihn zu diesem gorßartigen Erfolg. 2 Bogeys lassen Luft für einen ganz großen Coup vermuten. Sein Handicap verbessert er mit dieser feinen Leistung von 1,3 auf 0,9.

  • Den Platzrekord des Platzes PAR-72-GELB hält er selbst mit 70 Schlägen (3.9.2016/31.5.2020) gemeinsam mit Matthias Müller-Trunk (3.10.2007)
  • Leopoldt Müller-Trunk ist mit einer 34 der Beste auf dem Platz Par-33-GRÜN.
  • Gabriela Zuber hält den Rekord mit einer 69 auf dem Platz PAR-72-ROT (6.5.2014).

Hannes Leucht stellt Platzrekord (Tee Gelb) ein.

DS31052020

Im vorgabenwirksamen Trainingsbetrieb "Beat the Pro" stellt Hannes Leucht trotz Double-Bogey an Loch 2 seinen Platzrekord (70) ein, den er gemeinsam mit Matthias Müller-Trunk hält. Seinen Schönheitsfehler auf den ersten 9 Löchern hat er mit 2 unter Par auf den letzten 3 Löchern ausgebügelt.



Der Golfclub Hof ist Mitglied in diesen Verbänden und Vereinigungen


KONTAKT

Am Golfplatz 1 | 95185 Gattendorf

E-MAIL: golfclub-hof@t-online.de | TEL: +49 (0) 9281 470 155 | WEB: www.gc-hof.de